HARO Intensivreiniger active

13,40 

26,80  / Liter

clean & green
Parkett gründlich reinigen
Öko-Reiniger-Konzentrat für die Grundreinigung von
– lackierten und geölten Parkettböden
– und Disano-Böden
sowie für die regelmäßige Reinigung von
– Laminat-Böden

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Parkett gründlich reinigen

Haro Intensivreiniger active ist geeignet zur gründlichen Reinigung von:
✔ geöltem Parkett mit NaturaLin-Oberfläche
✔ lackiertem Parkett mit NaturaDur-Oberfläche
✔ versiegeltem Parkett mit Permadur-Lack
✔ Desingboden DISANO

HARO Intensivreiniger active ist auch geeignet zur regelmäßigen Reinigung von:
✔ Laminatböden

Das Reinigungskonzentrat wird vor dem Auftragen mit Wasser gemischt. Anschließend wird der Parkettboden mit einem Flachwischer gründlich gereinigt.

… damit die Schönheit Ihres Bodens lange erhalten bleibt.




Böden erst reinigen dann pflegen

Vorab:
Durch die Nutzung unserer Böden werden wir zum „Verschmutzer“ und „Verbraucher“.
Etwas freundlicher ausgedrückt:
Wir hinterlassen Schmutz auf der Oberfläche und wir erzeugen Abrieb.
Daran können wir nichts ändern. Beeinflussen können wir aber die Schönheit der Oberfläche unsere Böden durch die richtige Pflege.

Wie reinige und pflege ich richtig?

Ganz gleich, ob Parkett, Disano oder Laminat, ohne Pflege “leidet” jeder Böden.
Jedoch ist die Reinigung und Pflege von der Art des jeweils verlegten Bodens und dessen Oberflächenversiegelung abhängig.
Nachfolgend ein kleiner Überblick für Fußböden von HARO.


HARO Parkett mit NaturalinPlus Naturöloberflächen

NaturalinPlus ist ein natürlicher Holzschutz auf Basis ausgesuchter Naturöle und mineralisierter Inhaltsstoffe. Ideal für alle, die besonderen Wert auf ein ausdrucksstarkes und besonders natürlich wirkendes Parkett legen.
Und so pflegen wir NaturaLin Oberflächen:

Grundreinigung:

1/2 Dosierkopf clean & green Intensivreiniger active in 5 Liter kaltes Wasser geben. Wischbezug eintauchen, auswringen und nebelfeucht wischen.

Regelmäßige Reinigung

Je nach Verschmutzungsgrad und Belastung den Boden regelmäßig mit clean & green Parkettreiniger natural feucht reinigen. Dazu 1/2 Dosierkopf clean & green Parkettreiniger natural in 5 Liter Wasser geben. Wischbezug eintauchen, auswringen und nebelfeucht wischen.

Einpflege (optional) und Intensivpflege ohne Einscheibenmaschine

Optional kann nach der Verlegung eine Einpflege durchgeführt werden Hierfür, wie für die Intensivpflege von strapazierten geölten Parkettböden, verwenden Sie HARO Parkettpflege aqua oil. Der Auftrag erfogt unverdünnt mit dem Flächenwischer in überlappenden Bahnen und gleichmäßig in Faserrichtung des Holzes. Anwendung ca. alle 12 Monate empfohlen oder wenn die Oberfläche z.B. Laufspuren aufweist.


HARO Parkett mit Permadur-Versiegelung

Die naturmatte Permatur-Parkettversiegelung verleiht dem HARO Parkett eine natürlich matte Oberfläche und macht den Boden beonders pflegeleicht und widerstandsfähig.

Grundreinigung

Bei hartnäckiger Verschmutzung 1/2 Dosierkopf clean & green Intensivreiniger active in 5 Liter kaltes Wasser geben. Wischbezug eintauchen, auswringen und nebelfeucht wischen.

Regelmäßige Reinigung

Für einen zusätzlichen Schutz der Oberfläche je nach Verschmutzungsgrad und Belastung den Boden regelmäßig mit Parkettreiniger natural feucht reinigen. Dann 1/2 Dosierkopf Parkettreiniger natural in 5 Liter kaltes Wasser geben. Wischbezug eintauchen, auswringen und nebelfeucht wischen.


Disano

Grundreinigung

1/2 Dosierkopf clean & green Intensivreiniger active in 5 Liter kaltes Wasser geben. Wischbezug eintauchen, auswringen und nebelfeucht wischen.

Regelmäßige Reinigung

Je nach Verschmutzungsgrad und Belastung den Boden regelmäßig mit clean & green Parkettreiniger natural feucht reinigen. Dazu 1/2 Dosierkopf clean & green Parkettreiniger natural in 5 Liter Wasser geben. Wischbezug eintauchen, auswringen und nebelfeucht wischen.

Optische Auffrischung

Für die Intensivpflege und zur optischen Auffrischung von Disano Böden verwenden Sie HARO clean & green Bodenpflege aqua shield. Der Auftrag erfolgt unverdünnt mit dem Flächenwischer in überlappenden Bahnen und gleichmäßig in Faserrichtung des Bodens.


Laminat

Grundreinigung:

1/2 Dosierkopf clean & green Intensivreiniger active in 5 Liter kaltes Wasser geben. Wischbezug eintauchen, auswringen und nebelfeucht wischen.

Optische Auffrischung

Für die Intensivpflege und zur optischen Auffrischung von Disano Böden verwenden Sie HARO clean & green Bodenpflege aqua shield. Der Auftrag erfolgt unverdünnt mit dem Flächenwischer in überlappenden Bahnen und gleichmäßig in Faserrichtung des Bodens.



Sie sehen, die Grundreinigung ist ein wichtiger Baustein in der Pflege von Füßböden.
Lassen wir diese weg, schließen wir Schmutz unterhalb der Pflegeschichten ein.
Schmutz ist grau und dieser Grauschleier bewirkt, dass die Farben nicht mehr so frisch erstrahlen können …

Eine 500 ml/ Flasche HARO Intensivreiniger active reicht für ca. 40 Anwendungen und ist somit sehr ergiebig.

Einsatzbereiche

Parkettböden gründliche reinigen

HARO Intensivreiniger active clean & green
Grundreiniger für alle Parkettböden.
Reinigungskonzentrat zur Grundreinigung von geöltem / lackiertem Parkett

– entfernt hartnäckigen Schmutz

Weitere Einsatzbereiche

Der HARO Intensivreiniger active kann neben Parkettböden auch für die regelmäßige Reinigung von
– Disano-Böden
– Laminat-Böden
verwendet werden.

Verbrauch

Wie viel Haro Intensivreiniger active wird benötigt?

Inhalt: 500 ml
Reicht für: 40 Anwendungen
Die Anwendung vom Haro Parkettreiniger active erfolgt verdünnt mit klarem Wasser.
Mischungsverhältnis: 1/2 Dosierkappe in 5 Liter kaltes Wasser

Wie oft muss ich meinen Boden gründlich reinigen?

Die Häufigkeit des Einsatzes hängt von der Nutzung des Bodens und der Häufigkeit der Verwendung von HARO Parkettpflege Aqua Oil (Erst- und Nachpflege unverdünnt) ab.
Ein Parkettboden in der Küche bedarf verständlicherweise mehr Pflege als ein Parkettboden im Schlafzimmer.
Ein Viel-Personen-Haushalt erzeugt mehr Pflegebedarf als ein Single-Haushalt.
Es gibt hier also keine feste Regel.

Verarbeitung

Verarbeitung

Auf 5 Liter kaltes Wasser wird 1/2 Deckeldosierung gegeben. Wischbezug gut eintauchen und gründlich auswringen. Die Bödenfläche nebelfeucht wischen. Stehende Pfützen auf dem Boden sind zu vermeiden! (Bitte die Reinigungs- und Pflegeanweisung des jeweiligen Bodenbelagherstellers beachten.)
.

Und so reinigen und pflegen wir unsere Parkettböden

Wie bei uns eine Parkettreinigung und -pflege aussieht, zeige ich im nachfolgenden Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Technische Daten

Pflegeanleitung_Parkett_HARO_geoelt_DE_e target=”_blank”
Pflegeanleitung_Parkett_HARO_versiegelt_DE_e target=”_blank”
Pflegeanleitung_Parkett_HARO_naturaDur_DE_e target=”_blank”

Das könnte dir auch gefallen …